Tuesday, 17.10.17
home Schüßler Salze Migräne & Tinnitus Heiserkeit & Schnupfen Durchfall und Verstopfung
Homöopathie Einführung
Homöopathie Definition
Pflanzenkraft durch verdampfen
Homöopathie Dosierung
weiteres Homöopathie...
Homöopathie Schüßler Salze
Unterschied zur Homöopathie
Schüßler Salze Silicea
weiteres Schüßler Salze...
Homöopathie Allgemeinbefinden
Homöopathie Stress, Nervosität
Homöopathie Schlafstörungen
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Apnoe
Homöopathie Kopfbereich
Homöopathie Migräne
Homöopathie Tinnitus
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Erkältung
Homöopathie Schnupfen
Homöopathie Heiserkeit
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Magen und Darm
Homöopathie Durchfall, Verstopfung
Homöopathie Magenbeschwerden
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Unterleib
Homöopathie Blasenentzündung
Homöopathie Zyklusstörungen
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Knochen und Gelenke
Homöopathie Gelenkschmerzen
Homöopathie Rückenschmerzen
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Haut und Haare
Homöopathie Hautausschlag, Ekzem
Homöopathie Falten und Cellulite
weiteres Homöopathie ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Homöopathie Tinnitus

Homöopathie Tinnitus


Lärm, Sturz, Schlag: Die Person hört schlecht. Leidet unter Ohrgeräuschen, die vor allem in stressigen Situationen auftauchen. Die Person fühlt sich wie gerädert. Leidet unter Bluthochdruck und Herzbeschwerden. Weigert sich, zum Arzt zu gehen.
+ Ruhe
- Berührung, Bewegung
Empfehlung: Arnica



Schlafmangel, Jetlag, Stress: Die Person reagiert sehr empfindlich auf Geräusche. Es fällt ihr schwer, sich auf etwas zu konzentrieren. Die Ohrgeräusche werden begleitet von Schwindelgefühlen, die vor allem bei Bewegung auftauchen. Die Person schwitzt schnell und ist müde, hat Einschlafschwierigkeiten. Sie ist gereizt und braucht absolute Ruhe.
+ mehrere, kurze Pausen
- Bewegung, morgens
Empfehlung: Cocculus

Schreck, Sorgen, Aufregung: Die Ohrgeräusche sind mit einem Echoeffekt verbunden. Die tatsächlichen Geräusche aus der Umwelt werden wie durch Watte wahrgenommen. Die Person ist schreckhaft. Leidet unter Sehstörungen und Nasenbluten. Ihr ist schnell schwindelig. Sie muss viel trinken. Häufig von schlanker Statur mit übermäßigem Bewegungsdrang.
+ mehrere, kurze Pausen
- abends, nachts, emotionaler Stress
Empfehlung: Phosphorus

Aufregung, Ärger, Schreck: Die Ohrgeräusche sind klopfend und werden lauter mit dem Pulsschlag. Die Person hat oft Heißhungerattacken. Ihr ist schnell übel und schwindelig bei Auto- oder Busfahrten. Kleinere Wunden heilen nicht gut.
+ Wärme
- Kälte, bei Frauen Teil des PMS
Empfehlung: Petroleum

Stress: Die Ohrgeräusche verstärken sich je nach Stress. Die Person leidet unter Kopfschmerzen, die mit Übelkeit verbunden sind. Morgens ist ihr so schlecht, dass sie erbricht. Sie fühlt sich permanent unter Zeitdruck, sie hat nie Muße. Wirkt auf ihre Umwelt gestresst und unruhig.
+ Wärme
- Kälte
Empfehlung: Nux vomica

Lassen Sie sich von einem Apotheker, Arzt oder Heilpraktiker die Dosierung genau erklären, wenn Sie sich für ein Mittel entschieden haben.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Homöopathie ...

weiteres Homöopathie ...

Homöopathie und Kopfbereich Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einige Möglichkeiten aufzeigen, die Homöopathie bei Kopfschmerzen einzusetzen. {w486} Doch Migräne und chronische Kopfschmerzen ...
Homöopathie Augenbeschwerden

Homöopathie Augenbeschwerden

Homöopathie Augenbeschwerden Überanstrengung, allergische Reaktion: Die Augen sind gerötet und brennen. Häufig fühlen sich die Augen trocken an und reagieren empfindlich auf Licht. Wenn ...
Homöopathie