Sunday, 20.08.17
home Schüßler Salze Migräne & Tinnitus Heiserkeit & Schnupfen Durchfall und Verstopfung
Homöopathie Einführung
Homöopathie Definition
Pflanzenkraft durch verdampfen
Homöopathie Dosierung
weiteres Homöopathie...
Homöopathie Schüßler Salze
Unterschied zur Homöopathie
Schüßler Salze Silicea
weiteres Schüßler Salze...
Homöopathie Allgemeinbefinden
Homöopathie Stress, Nervosität
Homöopathie Schlafstörungen
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Apnoe
Homöopathie Kopfbereich
Homöopathie Migräne
Homöopathie Tinnitus
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Erkältung
Homöopathie Schnupfen
Homöopathie Heiserkeit
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Magen und Darm
Homöopathie Durchfall, Verstopfung
Homöopathie Magenbeschwerden
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Unterleib
Homöopathie Blasenentzündung
Homöopathie Zyklusstörungen
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Knochen und Gelenke
Homöopathie Gelenkschmerzen
Homöopathie Rückenschmerzen
weiteres Homöopathie ...
Homöopathie Haut und Haare
Homöopathie Hautausschlag, Ekzem
Homöopathie Falten und Cellulite
weiteres Homöopathie ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Unterschied zur Homöopathie

Unterschied zur klassischen Homöopathie


Die Schüßler Salze sind nach Dr. Wilhelm Schüßler benannt. Dr. Wilhelm Schüßler war ein homöopathischer Arzt, der erkannte, dass Krankheiten durch einen Mangel an Mineralstoffen entstehen – und andersherum durch die Zufuhr der fehlenden Mineralstoffe geheilt werden können. Er sah in der menschlichen Zelle die kleinste funktionierende Einheit. Dementsprechend wirken Schüßler Salze auf die Zellen.



Der Unterschied zur klassischen Homöopathie, in der nach der Ähnlichkeitsregel verfahren wird, liegt darin, dass Schüßler Salze Teil des gesunden menschlichen Stoffwechsels sind und bei Kranken den Mangel ausgleichen. Daher lösen Schüßler Salze im Gegensatz zu klassischen, homöopathischen Mitteln keine Krankheitssymptome aus, wenn sie von gesunden Menschen eingenommen werden. Sie können problemlos mit anderen Mitteln eingenommen werden.

Insgesamt gibt es 12 Schüßler Salze und weitere 12 Ergänzungssalze. Neben vielen körperlichen Erkrankungen können auch seelische Probleme mit Hilfe von Schüßler Salzen behandelt werden. Erhältlich sind Schüßler Salze in Form von Tropfen, Pulver und Tabletten.

Schüßler Salze gibt es in Apotheken und vielen verschiedenen Naturheilkunde-Shops im Internet zu kaufen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Schüßler Salze...

weiteres Schüßler Salze...

Schüßler Salze In diesem Kapitel dreht sich alles um die Schüßler Salze. Die Schüßler Salze sind benannt nach Dr. Wilhelm Schüßler. Er erkannte, das Krankheiten durch Mineralstoffmangel ...
Schüßler Salze Calcium fluoratum

Schüßler Salze Calcium fluoratum

Schüßler-Salze Calcium fluoratum Calciumfluorid ist natürlicher Bestandteil in Knochen, Haut, Gelenken und Zähnen. Es sorgt für eine stabile Konsistenz und hält Gewebe elastisch, straff und in Form. ...
Homöopathie